Anlaufstrom

paleidimo srovė statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. starting current vok. Anlaßstrom, m; Anlaufstrom, m rus. пусковой ток, m; ток при пуске, m pranc. courant de démarrage, m

Automatikos terminų žodynas. – Vilnius: Technika. . 2004.

Look at other dictionaries:

  • Anlaufstrom — Anlaufstrom,   Elektrotechnik: Anzugsstrom …   Universal-Lexikon

  • Anlaufstrom — Widerstandsverlauf einer Glühlampe bei verschiedenen Spannungen; der Kaltwiderstand beträgt nur etwa 7 % desjenigen bei Betriebstemperartur, der Einschaltstrom folglich fast das 15fache des Nennwertes …   Deutsch Wikipedia

  • Anlaufstrom — paleidimo srovė statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. starting current vok. Anlaßstrom, m; Anlaufstrom, m; Einschaltstrom, m rus. пусковой ток, m; ток включения, m pranc. courant de démarrage, m; courant initial, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Einschaltstrom — Widerstandsverlauf einer Glühlampe bei verschiedenen Spannungen; der Kaltwiderstand beträgt nur etwa 7 % desjenigen bei Betriebstemperatur, der Einschaltstrom folglich fast das 15fache des Nennwertes …   Deutsch Wikipedia

  • Einschaltstromstoß — Widerstandsverlauf einer Glühlampe bei verschiedenen Spannungen; der Kaltwiderstand beträgt nur etwa 7 % desjenigen bei Betriebstemperartur, der Einschaltstrom folglich fast das 15fache des Nennwertes …   Deutsch Wikipedia

  • Stromverdrängungsläufer — Der Stromverdrängungsläufer ist eine Sonderbauform des Käfigläufers, er wird in Drehstromasynchronmotoren eingebaut. Durch ihre spezielle Bauweise haben Drehstrommotoren mit Stromverdrängungsläufer bessere Anlaufeigenschaften als andere… …   Deutsch Wikipedia

  • Schleifringläufermotor — Der Schleifringläufermotor (englisch: slip ring motor)[1] ist ein Elektromotor der Bauart Drehstrom Asynchronmaschine. Er unterscheidet sich von jenen meist mit Kurzschlussläufer ausgeführten Motoren dadurch, dass die Läuferwicklung nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Anlassverfahren — Als Anlassverfahren bezeichnet man in der Elektrotechnik Methoden, die dazu dienen, den Anzugsstrom von Elektromotoren zu reduzieren. Die einzelnen Anlassverfahren werden entsprechend den Netzverhältnissen, der Höhe des Anlaufstromes und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Asynchronmaschine — Eine Drehstrom Asynchronmaschine, auch Drehstrom Induktionsmaschine genannt, kann entweder als Motor oder als Generator verwendet werden. Sie besitzt einen passiven Läufer, der entweder ständig (Kurzschlussläufer, Käfigläufer) oder fallweise… …   Deutsch Wikipedia

  • Asynchronmotor — Eine Drehstrom Asynchronmaschine, auch Drehstrom Induktionsmaschine genannt, kann entweder als Motor oder als Generator verwendet werden. Sie besitzt einen passiven Läufer, der entweder ständig (Kurzschlussläufer, Käfigläufer) oder fallweise… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.